Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Veranstaltungshinweis: Veranstaltung am INBAS-Standort Berlin – EMSA, MAZAB, Hop-on und die Evaluierungsprojekte

Am Berliner Standort der INBAS GmbH werden seit März 2016 das Projekt EMSA (Erfolg mit Sprache und Abschluss) und das Teilprojekt MAZAB (Mit Anpassungsqualifizierung zum anerkannten Berufsabschluss) des IQ Netzwerks Berlin umgesetzt. Zum 1. Mai 2016 gesellte sich ein weiteres neues Projekt dazu: Hop-on (Help for orientation in professional training - online for newcomers). Ein guter Grund für INBAS am Standort Berlin alle Partnerinnen, Partner und Akteure am 24.05.2016 zu einem offenen Austausch im Feld berufliche Bildung einzuladen.

Die Projektteams freuen sich, dass an diesem Tag Staatssekretär Boris Velter und Margrit Zauner, Leiterin des Referats Berufliche Qualifizierung und Berufsbildungspolitik der Berliner Senatsverwaltung Arbeit, Integration und Frauen, sie tatkräftig dabei unterstützen, den neuen Standort der beiden Berliner Projekte EMSA und MAZAB vorzustellen.

Joachim Winter, Geschäftsführer der INBAS GmbH, Susanne Neumann, Projektleiterin von EMSA und MAZAB, und die Berliner Teams heißen alle Gäste herzlich willkommen!
 

Veranstaltungsort:
INBAS GmbH
Regionalbüro Berlin
Alt Moabit 60a
10555 Berlin
 

Kontakt:
Susanne Neumann
030 3940553-19
susanne.neumann@inbas.com
 


Zurück zum Seitenanfang