Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Dokumentation: Abschlusstagung des EASYMetal-Projekts

Am 13. Juni 2013 fand die Abschlusstagung des Projekts EASYMetal "Europäisches Anrechnungssystem für Teilqualifikationen in Metallberufen" im Bildungshaus Bad Nauheim statt.

Das EASYMetal-Projekt beschäftigte sich seit März 2011 mit der Erprobung des europäischen Instruments ECVET (European Credit System for Vocational Education and Training) an der Schnittstelle zwischen Berufsausbildungsvorbereitung (BAV) und dualer Ausbildung im Berufsfeld Metall.

Unter dem Titel "Anerkennung und Anrechnung fördern? Chancen und Grenzen europäischer Instrumente für das deutsche Berufsbildungssystem" wurde das Instrument und die Zielsetzungen von ECVET aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.


Zurück zum Seitenanfang