Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktuelles: Detailansicht

Hessenweite Strategie OloV: Online-Veranstaltungen 2021

Auch für dieses Jahr hat die bei INBAS angesiedelte Koordination der hessenweiten Strategie OloV wieder eine ganze Reihe von Online-Veranstaltungen geplant. Ein erstes Seminar wurde bereits im März durchgeführt. Drei weitere Termine finden ab Ende Juni zu folgenden Themen statt: "BO4.0: Digitale Medien für die Berufliche Orientierung", "Gendersensible Berufliche Orientierung" und "Fachkräftesicherung im Spannungsfeld zwischen Interesse, Passung und Bedarf".

Die Seminare sind in erster Linie für Akteure aus Hessen vorgesehen. Sollten noch einzelne Plätze übrig sein, ist wie im letzten Jahr auch die Teilnahme von Fachkräften aus anderen Bundesländern möglich.

Detaillierte Informationen unter: https://www.olov-hessen.de/service/seminare/seminare-202021.html

Ab sofort können sich Mitglieder der regionalen Steuerungsgruppen sowie weitere OloV-Akteure auch zu den OloV-Regionalkonferenzen 2021 anmelden. Diese finden wieder in Form von Videokonferenzen statt - ein Format, das sich bereits im letzten Jahr bestens bewährt hat. In diesem Jahr stehen zwei Termine zur Auswahl: 1. Juni 2021 (Anmeldeschluss: 21.05.2021) und 14. Juni 2021 (Anmeldeschluss: 04.06.2021). Die Konferenzen finden jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr statt, LogIn und Technik-Check sind ab 9:30 Uhr geöffnet. Nähere Informationen zum Inhalt der Konferenzen enthält das Programm.

Programm und Anmeldung unter: https://www.olov-hessen.de/regionalkonferenzen2021

OloV ist die Strategie der hessischen Landesregierung im Übergang Schule - Beruf. Wir unterstützen die Vernetzung der Akteure und die Weiterentwicklung der Prozesse in den Regionen, damit Jugendliche ohne Umwege, Abbrüche und Warteschleifen ihren Einstieg in den Beruf finden. Alles über die hessenweite Strategie OloV sowie jede Menge News & Infos aus der Praxis finden Sie auf der OloV-Website und im Newsletter unter: www.olov-hessen.de.


Zurück zum Seitenanfang