Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktuelles: Detailansicht

Beitrag zur Nachhaltigkeit: INBAS spart 11.818 kg CO2

Als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz reisen die INBAS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter bei Reisen mit der Deutschen Bahn CO2-frei. Seit April 2011 werden im Rahmen des DB-EcoProgram alle Bahnreisen CO2-frei zurückgelegt. So konnte INBAS bis zum 31.12.2011 eine Gesamtmenge von 11.818 kg des Treibhausgases CO2 vermeiden.

Die Deutsche Bahn kauft für den Energiebedarf, der für die Bahn-Geschäftsreisen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erforderlich ist, Strommengen aus regenerativen Energiequellen in Deutschland und speist sie ins Bahnstromnetz ein.

Die Kunden erhalten jährlich eine Bescheinigung über ihre Einsparungen mit dem Prüfsiegel des TÜV.


Zurück zum Seitenanfang