Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktuelles: Detailansicht

Basisseminare für Berufseinstiegsbegleitungen erfolgreich durchgeführt

Seit vier Jahren führt das JOBSTARTER Regionalbüro Nord, das bei INBAS angesiedelt ist, Basisseminare für Berufseinstiegsbegleiterinnen und –begleiter durch, die neu oder erst ein paar Monate in der Maßnahme "Berufseinstiegsbegleitung" (BerEb) tätig sind. Aufgabe der BerEb ist es, Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf beim erfolgreichen Schulabschluss zu unterstützen, so dass sie den Weg in eine Ausbildung schaffen.

In dem zweitägigen Seminar, das in drei Module eingeteilt war, wurden die BerEb in ihr vielfältiges Aufgabengebiet eingeführt.

Neben einen kurzen theoretischen Teil zu den politischen und fachlichen Grundlagen (Modul I) waren die Seminare überwiegend praxisorientiert. Im Modul II ging es um das Arbeiten und Begleiten in der Schule, in Modul III um die Begleitung im Übergang von der Schule in die Ausbildung. Neben kurzen Inputs und vielfältigen Aufgaben aus der Praxis hatten die Teilnehmenden auch Gelegenheit, mit Vertretern der Agentur für Arbeit und der Handwerkskammern sowie einem Senior-Experten ins Gespräch zu kommen.

Beide Seminare boten einen guten Rahmen, um neue Impulse bzw. Anregungen für ihre Tätigkeit aufzunehmen. Die positiven Rückmeldungen zum Seminar zeigten, dass dies gelungen ist.

Die Seminare fanden am 20./21.9.18 in Hannover (BerEb aus Niedersachsen und Bremen) und am 24./25.10.18 in Hamburg (BerEb aus Hamburg und Schleswig-Holstein) statt.

Weitere Informationen zum JOBSTARTER Regionalbüro Nord unter: www.inbas.com/jobstarter


Zurück zum Seitenanfang