Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktuelles: Detailansicht

Anerkennungsgesetz: "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen"

Unter Dach und Fach oder in die Verlängerung?

Nach langen Abstimmungsarbeiten hat der Bundestag Ende September das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" beschlossen. Es soll Bildungsausländern ab März 2012 bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt eröffnen – vorausgesetzt, der Bundesrat stimmt zu. Der DIHK appelliert eindringlich an die Bundesländer, weitere Verzögerungen zu vermeiden.


Zurück zum Seitenanfang