Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Arbeit der Zukunft – Zukunft der Arbeit

Datum und Zeit: Freitag, 10.09.2021, 12:00-14:00 Uhr
Ort: online via Cisco Webex

Der Transformationsprozess zur „Zukunft der Arbeit“ beschreibt einen Weg mit vielen Abzweigungen und einem noch offenen Ziel. In der vierten Online-Veranstaltung der INBAS Summerschool greift das Institut daher die verschiedenen Perspektiven auf dieses große Thema auf und befragt dazu führende Expert*innen aus den unterschiedlichsten Zusammenhängen. Wie beim Blick durch ein Kaleidoskop sollen einige Facetten des Themas hervorgehoben und ausgeleuchtet werden. Mit Hilfe von Leitfragen werden in einem kurzen, moderierten Impuls unterschiedliche Seiten des Transformationsprozesses beschrieben. Die Gestaltungsmerkmale der Arbeitsmärkte der Zukunft wird Prof. Alexander Kritikos vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung umreißen. Gemeinsam mit Dr. Jan Peter aus dem Moore, Geschäftsführer Cornelsen eCademy & inside GmbH, können anschließend die konkreten Auswirkungen der Transformation für die betriebliche Aus- & Weiterbildung diskutiert werden. Dr. Britta Matthes vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wird sich ferner mit der Fragestellung auseinandersetzen, wie die Verunsicherung von Beschäftigten wahrgenommen wird und was dagegen unternommen werden kann. Neugier wird an diesem Nachmittag belohnt; das Plenum ist eingeladen, Fragen zu stellen und untereinander in den Austausch zu gehen.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Arbeitsmarktakteure und Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft als auch an alle weiteren Interessierten.

Anmeldung bis 03.09.2021:

Um eine verbindliche Anmeldung bis Freitag, den 3. September 2021, wird gebeten. Die Teilnahme an der Summerschool ist kostenlos.

Anmeldung über das Online-Portal eveeno (Link)

 

Zur Durchführung verwendet die INBAS GmbH das Videokonferenztool Webex.

Hinweise zur Datenverarbeitung sind abrufbar unter https://www.inbas.com/datenschutzhinweise-webex.

Kurzanleitung zur Einwahl (PDF 729KB)

Zurück zum Seitenanfang