Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Qualifizierungspass und Bewerbungsunterlagen

Der Qualifizierungspass gibt die Möglichkeit, Arbeits-, Qualifizierungs- und Kompetenznachweise in einem Ordner zu sammeln. Solche Nachweise sind persönliche Dokumente, die auf dem Arbeits- und Bildungsweg erworben wurden und den weiteren beruflichen Weg begleiten. Diese Dokumente weisen in Aus- und Weiterbildung sowie in Arbeitsverhältnissen erworbene Kompetenzen nach.

Der Qualifizierungspass hilft dabei, diese zu erfassen, systematisch zu erkennen und zu dokumentieren. Der Nutzen besteht darin, alle notwendigen Unterlagen des persönlichen Bildungsweges geordnet vorliegen zu haben und auf diese zurückgreifen zu können für:

  • Bewerbungen auf einen Arbeitsplatz,
  • die Planung weiterer Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen,
  • Beratungsgespräche bei sozialen Diensten.

Dem Qualifizierungspass sind Erläuterungen und Materialen (Muster für Lebenslauf und Anschreiben etc.) beigefügt, die es den Betroffenen ermöglichen, ihn weitestgehend selbstständig auszufüllen.


Zurück zum Seitenanfang