Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Neue Publikation der Transferagentur Hessen

"Bildung unter einem Dach: Integrierte Planung für kommunale Bildungslandschaften" als Band 24 in der INBAS-Reihe "Berichte & Materialien" erschienen

Wie kann eine effektive und nachhaltige Bildungsplanung in Kommunen aussehen? Welche Möglichkeiten und Wege bieten sich hierfür an? Bei der Umsetzung einer der zentralen Aufgaben des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements (DKBM) verfolgen viele Kommunen bereits den Ansatz der integrierten Planung, der darüber hinaus einige Parallelen zum DKBM insgesamt aufweist. In diesem Kontext lud die Transferagentur Hessen am 19.11.2019 zu einer Fachtagung ein. Die wesentlichen Aussagen und Erkenntnisse der Veranstaltung sind in der jüngst veröffentlichten Publikation „Bildung unter einem Dach: Integrierte Planung für kommunale Bildungslandschaften“ zusammengeführt.

Das Interesse an den Kernideen und Instrumenten eines integrierten Planungsverständnisses für ein datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement wird bei genauer Betrachtung schnell offensichtlich. Denn durch die den jeweiligen Ansätzen zugrunde liegende Idee des gemeinsamen und auf Daten basierenden Planens und Handelns weisen die beiden Konzepte viele Ähnlichkeiten auf. Diese Schnittmengen und Verschränkungen sichtbar zu machen, von Bestehendem zu lernen und den Nutzen und die Möglichkeiten kooperativer und bereichsübergreifender Bildungsplanung aufzuzeigen, ist Ziel der vorliegenden Publikation. Dem Titel „Bildung unter einem Dach“ folgend, liegt der Fokus auf der verwaltungsinternen Perspektive. Wie auch bei den anderen Beiträgen der Fachreihe sollen damit gleichermaßen Reflexions- und Anwendungswissen gesichert und Diskurse aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. Die Verknüpfung von theoretischer Einordnung und praxisnahen Erfahrungen bildet hier folglich ebenfalls die Basis.

Die Veröffentlichung kann kostenfrei bei der Transferagentur Hessen bestellt werden. Darüber hinaus ist eine digitale Version im Adobe-Format (PDF 4,9MB) verfügbar.

Weitere Publikationen der Transferagentur Hessen aus der Reihe „Berichte & Materialien“:

Auch für diese Veröffentlichungen können kostenfrei Druckexemplare bestellt werden.

Die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Hessen ist als Teil der bundesweiten "Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement" seit mehr als sechs Jahren die Partnerin für die Weiterentwicklung kommunaler Bildungslandschaften auf Landesebene. Sie begleitet Kommunen auf dem Weg zu einer kommunalen Bildungsstrategie und einem ganzheitlichen Bildungsmanagement. Mit der Organisation des interkommunalen Austauschs sowie dem Lernen im Netzwerk mit und von den Praktikerinnen und Praktikern spricht die Transferagentur Städte, Landkreise und kreisangehörige Städte und Gemeinden in Hessen an. Sie ist bei INBAS in Offenbach angesiedelt.


Zurück zum Seitenanfang