Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Abschlussbericht der Evaluation Bundesfreiwilligendienst / Jugendfreiwilligendienste

Die in Zusammenarbeit mit der INBAS-Sozialforschung GmbH und der ISG GmbH von Herbst 2012 bis Ende 2015 durchgeführte Evaluation befasste sich mit den Wirkungen und Rahmenbedingungen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) und des in 2011 eingeführten Bundesfreiwilligendienstes (BFD).

Über 8.000 Freiwillige wurden in einer Erstbefragung zu Beginn ihres Dienstes zu ihren Motiven und Erwartungen befragt. In zwei weiteren Befragungen zum Ende des Dienstes und anderthalb Jahre danach wurden Erfahrungen und mögliche Einflüsse des Dienstes z. B. auf Kompetenzen, persönliche Einstellungen oder die Berufswahl erhoben. Zudem wurden auch rund 4.000 Einsatzstellen sowie die Trägerstrukturen und Zentralstellen befragt; qualitative Elemente ergänzen die umfassende Untersuchung. Auf der Grundlage der Evaluationsergebnisse wurden differenzierte Empfehlungen für die Verbesserung und Weiterentwicklung der Freiwilligendienste formuliert.

Huth, Susanne / Aram, Elisabeth / Wagner, Susanne / Engels, Dietrich / Maur, Christine: Abschlussbericht der gemeinsamen Evaluation des Gesetzes über den Bundesfreiwilligendienst (BFDG) und des Gesetzes zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten (JFDG) (Hrsg.: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend). Berlin 2015


Zurück zum Seitenanfang