Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Projektdatenbank

Projektfilter

Thematisches Backstopping im Bereich der beruflichen Bildung für das Netzwerk "Arbeit und Einkommen" der Schweizer Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA)

Auftraggeber / Förderung durch: Schweizer Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA) in Kooperation mit KEK Consultants
Laufzeit: 01.10.2013 - 30.09.2019
Art der Leistung: Wissenschaftliche Begleitung


Rahmenvertrag für Evaluierung und Monitoring der Implementierung des EEA & Norwegen Finanzierungsmechanismus der Periode 2009-2014 und 2014-2021

Auftraggeber / Förderung durch: Financial Mechanism Office (FMO) des EWR
Laufzeit: 01.04.2017 - 30.04.2019
Art der Leistung: Evaluationen, Studien und Expertisen
Weiterführende Informationen:
Evaluierung und Monitoring von ausgwählten Programmen


WiP – Wege in die Pflegeausbildung

Auftraggeber / Förderung durch: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, die Europäische Union - Europäischer Sozialfonds sowie die Kommunalen Jobcenter der Stadt und des Kreises Offenbach
Laufzeit: 01.04.2017 - 31.03.2019
Art der Leistung: Beratung
Weiterführende Informationen:
Ziel ist die Gewinnung von Frauen und Männern mit Migrationshintergrund für eine Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege.
Projekt Website: https://wip-hessen.de


Evaluation des Projekts "Regionales Inklusionsmanagement für arbeitslose schwerbehinderte Menschen mit der LOTUS-Jobakademie" (EvalLotus)

Auftraggeber / Förderung durch: Zentrum Arbeit und Umwelt - Gießener gemeinnützige Berufsbildungsgesellschaft mbH (ZAUG gGmbH)
Laufzeit: 23.08.2017 - 31.03.2019
Art der Leistung: Evaluationen, Studien und Expertisen
Weiterführende Informationen:
Die formative und summative Evaluation eines Projekts im Rahmen des BMAS-Programms zur "Intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen" untersucht die Zielerreichung und Übertragbarkeit des Konzepts. Hierzu werden Teilnehmende und verschiedene Gruppen von Akteuren befragt, von den Projektträgern erhobene Daten werden ausgewertet. Die Evaluation stellt begleitend Zwischenergebnisse für die Akteure bereit.


Rahmenvertrag für Monitoring von Programmen gefördert im Rahmen eines Fonds der Staaten des EWR und eines Fonds von Norwegen (2009-2014) in 16 ost- und südeuropäischen EU-Mitgliedsstaaten

Auftraggeber / Förderung durch: Financial Mechanism Office (FMO) des EWR
Laufzeit: 01.09.2013 - 31.12.2018
Art der Leistung: Evaluationen, Studien und Expertisen


< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | weiter >
Zurück zum Seitenanfang