Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Projektdatenbank

Projektfilter

Begutachtung von Programmförderanträgen im Rahmen eines Fonds der Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums Norwegen, Island, Liechtenstein zur Unterstützung von 15 süd-und osteuropäischen Ländern

Auftraggeber / Förderung durch: Financial Mechanism Office (FMO) des EWR
Laufzeit: 01.01.2012 - 31.12.2013
Art der Leistung: Programm- und Projektmanagement
Weiterführende Informationen:
Die EWR Staaten Norwegen, Island, Liechtenstein haben für die Periode 2009-2014 zur Unterstützung von 15 süd-und osteuropäischen Ländern erneut ein Förderprogramm (ca. 1,8 Mrd Euro) aufgestellt. Gefördert werden Programme in den Bereichen Umwelt, Zivilgesellschaft, menschliche und soziale Entwicklung, Kulturerbe, Forschung und Stipendien, sozialer Dialog, Justiz und Inneres. INBAS hat schon in der vorausgegangenen Förderperiode sowohl Förderanträge einzelner Projekte begutachtet, sowie verschiedene monitoring durchgeführt. INBAS mit seinen polnischen und ungarischen Partnern ist eine der Firmen, die für die externe Begutachtung von einzelnen Programmen unter Vertrag genommen wurde.
Externe Links : www.eeagrants.org 


Evaluierung eines Berufsbildungsprogramms im Wasser- und Abwassersektor

Auftraggeber / Förderung durch: Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA) des Schweizer Außenministeriums
Laufzeit: 01.11.2013 - 31.12.2013 / Usbekistan
Art der Leistung: Evaluationen, Studien und Expertisen
Weiterführende Informationen:
Die Schweizer DEZA finanziert seit mehreren Jahren ein Programm zur Qualifizierung von Fachkräften für den Wasser- und Abwassersektor in Usbekistan. Eine Evaluierung soll nun Aufschluss über die Zielerreichung und Wirksamkeit des Programms geben und Vorschläge und Empfehlungen für seine Fortführung erarbeiten.


Zwischenevaluation eines Programmes für berufliche Bildung in Afghanistan

Auftraggeber / Förderung durch: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Laufzeit: 01.10.2013 - 31.12.2013 / Afghanistan
Art der Leistung: Evaluationen, Studien und Expertisen


Thematisches Backstopping im Bereich der beruflichen Bildung für das Netzwerk "Arbeit und Einkommen" der Schweizer Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA) in Kooperation mit KEK Consultants

Auftraggeber / Förderung durch: Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten / Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA)
Laufzeit: 01.10.2010 - 30.09.2013
Art der Leistung: Wissenschaftliche Begleitung
Weiterführende Informationen:
Gemeinsam mit KEK Consultants berät INBAS die DEZA im Schweizer Außenministerium in thematischen Fragen im Bereich der beruflichen Bildung. Dies beinhaltet Erarbeitung von Materialien, Inputs für Konferenzen, Aufbau und Pflege einer Website, fachliche Betreuung von Online-Diskussionen etc.


Thematisches Backstopping im Bereich der beruflichen Bildung für das Netzwerk "Arbeit und Einkommen" der Schweizer Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA) in Kooperation mit KEK Consultants

Auftraggeber / Förderung durch: Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten / Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA)
Laufzeit: 01.10.2010 - 30.09.2013
Art der Leistung: Wissenschaftliche Begleitung
Weiterführende Informationen:
Im Rahmen dieses Projektes berät INBAS die für das Thema Berufsbildung in der Zentrale der Schweizer DEZA verantwortlichen Mitarbeitenden bei konzeptionellen und fachlichen Fragen sowie einzelne Berufsbildungsprojekte der DEZA auf Anfrage.


< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | weiter >
Zurück zum Seitenanfang