Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unseren Homepage und den Webauftritten unserer Projekte ist uns ein wichtiges Anliegen.

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche Daten während des Besuchs auf unseren Websites erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Anonymisierte Nutzerdaten werden mit dem Web-Statistik-Tool PIWIK erhoben. PIWIK verwendet ein Cookie, mit dem Informationen über Ihre Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse generiert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er die Speicherung des Cookies auf Ihrem Computer verhindert. Hierdurch wird die Benutzung dieser Website nicht beeinträchtigt.

Wir haben PIWIK so eingestellt, dass Ihre IP-Adresse bei der Speicherung anonymisiert wird. Die Daten werden nur zur statistischen Auswertung der Nutzerdaten verwendet und nach maximal 12 Monaten gelöscht.

Weitere personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, einer Anmeldung zu einem Seminar oder einer Bestellung in unserem Online-Buchladen machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur für die Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

In aus Drittmitteln geförderten Projekten sind wir aus förderrechtlichen Gründen verpflichtet, bestimmte Daten auch über den Zeitraum der Projektabwicklung hinaus für mehrere Jahre aufzubewahren. Nach Ablauf dieser Frist werden diese Daten vernichtet.

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

4. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Information zu Cookies

Cookies sind Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer/innen (PC, Smartphone o.ä.) auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Dies dient zum einen der technischen Nutzung der Website (z.B. Speicherung von LogIn-Daten, Sprachinformationen). Zum anderen werden statistische Daten der Website-Nutzung erfasst, um diese analysieren zu können. So können beispielsweise wiederkehrende Besucher/innen erkannt werden.

Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen, indem Sie in Ihrem Browser das Speichern von Cookies einschränken oder komplett verhindern.

Diese Website nutzt Cookies für das User-Tracking mit Piwik. Wir speichern keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme der IP-Adresse, die im Rahmen des User-Trackings erfasst wird. Dies ist zur Erstellung der Nutzungsstatistik technisch notwendig. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

Unsere Server stehen in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Wir nutzen keine Tools, die Daten auf Servern in anderen Ländern speichern.

 
Wer wir sind
Wer wir sind