Aktuelles 2018: Detailansicht

Qualitätssiegel für Beratungsstellen EMSA und Arrivo-EMSA am Berliner INBAS-Standort

16.02.2018


Im Januar 2018 wurde den Berliner Projekten EMSA und Arrivo-EMSA die Fortführung des Qualitätssiegels Bildungsberatung QBM bestätigt. Das Siegel, erstmalig am 30.09.2017 an die beiden Projekte verliehen, wurde nun bis 31.12.2019 verlängert. Das Qualitätssiegel beinhaltet eine systematische Qualitätssicherung zur Erbringung von Beratungsleistungen nach dem Qualitätsrahmen Berliner Modell (QBM). Die Qualitätsfähigkeit der Beratungseinrichtung wurde mit Erfüllung der Anforderungen und nach Empfehlung des Beirats durch die k.o.s GmbH in Berlin ausgezeichnet und bestätigt.

Auf der Webseite www.kos-qualitaet.de/beratung_berlin.html finden sich weiterführende Informationen zur Qualitätssicherung der "Beratung zu Bildung und Beruf" im Land Berlin sowie zu den Beratungseinrichtungen, die den QBM-Nachweis vollständig führen bzw. die ihre Qualitätssicherung daran orientieren.

Koordiniert werden die Projekte EMSA und Arrivo-EMSA durch das Berliner Büro der INBAS Gm

Projektkoordination:

INBAS GmbH
Susanne Neumann
Alt-Moabit 60a
10555 Berlin
Tel: 030 3940553-19
E-Mail: susanne.neumann@inbas.com


 
Wer wir sind
Wer wir sind